Welcher Videofilmer kennt das Problem nicht:

Der Urlaub war so schön.... 3 Wochen Amerika.... und was haben wir alles gesehen.... Wie gut, daß wir unsere Erlebnisse auf Video haben...6 Kassetten... wie schön!

Nur zu gut kann ich verstehen, daß diesen Film keiner sehen will. Wer schaut sich schon gerne 9 Stunden lang planlos gefilmte Videoschnippsel an?

Wenn diese 6 Kassetten jedoch auf - sagen wir mal - eine Stunde geschnitten wurden und dazu noch mit passender Musik und Komentaren hinterlegt wurde, dann werden Sie feststellen, daß Ihr Urlaub noch lange in Ihrem und dem Gedächtniss der Zuschauer bleibt

Sicher... von selbst macht sich sowas nicht, aber mit einem entsprechend ausgestatteten Computer gehts leichter und macht auch mehr Spaß. Bei einem bereits vorhandenem Computer halten Sich auch die Kosten in Grenzen. Bereits für 400 DM kann man eine Video-Capture Karte erwerben, die den Schnitt in einer besseren Bild-Qualität erstellt, als Ihr normaler Video-Rekorder aufzeichnen kann.

Sie wollen Ihrer Urlaubsvideos mit professionellen Effekten, fliegenden Titeln und perfekter Nachvertonung präsentieren?

.... es gibt für alles eine Lösung!